Herrenpilze

Das unbemalte Bixl ist nach Aussage von Hans Thurner i.J. 2014 annähernd 50 Jahre alt. Das massive, opakschwarze Glasl ist am Kragen bis über die Schultern achteckig geschält, an den Seiten mit tiefen U - Kerben geschliffen. Der Maler hat das Bixl mit einer heute eher selten vorkommenden Schneemalerei versehen, auf der Vorderseite mit Stein- oder Herrenpilzen, rückseitig mit Fliegenpilzen.

11,7 cm x 7,5 cm x 2,8 cm

Glasarten
Bemalt
Opak
Schliff
Glasmacher