Auge des Zyklons

 
Bixl in Seladongrün, nach Vorgabe von Wolfgang Schmid ausgeführt von Glasmacher Erich Ertl. Die Farbkrösel, die sog. "Straße", wurde von Schmid aufgelegt (s.a. Schriftenreihe des Glasmuseums Frauenau Band 7 Seite 50).  Der Glasmacher Ertl arbeitet derzeit (2011) am Glasofen bei Schott. Ein ähnliches Bixl ist in dem Buch "Schnupftabak - Gläser" von Heiner Schaefer auf Seite 317 abgebildet.
10,8 x 8,5 x 2,3 cm

Glasarten
Opak
Ueberfang