Eiginger Luitpold ("Leo")

* 1932    + 2000
 
Glasmacher
 
1947 - 1950     Lehre zum Glasmacher bei Schott, Zwiesel
1950 - 1959     Tätigkeit in der Abteilung für Laborglas bei Schott
1959 - 1961     nicht in der Glasfertigung beschäftigt
1961 - 1993     bis zur Rente in der Glasfachschule Zwiesel tätig
 
Luitpold Eiginger arbeitete in der Glasfachschule Zwiesel mit großen Büchslmachern wie dem Rankl Sepp, Straub Max und Seidl Richard zusammen. Bereits in seiner Zeit in der Schott - Hütte erlangte er Kenntnisse in diesem Metier von Fritz Paternoster. Zusammen mit Richard Seidl zog er zunächst Staberl, bevor er in den 1980er und 1990er Jahren selbst Mascherl und feine Filigranbüchsl sowohl aus dem "Optischen" wie über den Nabel fertigte. Erkennungsmerkmal seiner Bixl ist die Form der  Stöpsel.
 
 

Bixl dieses Künstlers