Trefny Margarete

* 1926 in Kaiserswalde/Nordböhmen                  + 2011

 

Frau Trefny erhielt ihre 3-jährige Ausbildung als Glasmalerin bei Prof. Görtler in der Glasfachschule in Haida.

 

Ihre Spezialitäten waren florale Motive, Rosen und die Hochemailtechnik. Nach Aussage von Hans Breu, der einige Zeit mit ihr zusammengearbeitet hat, ist ein Erkennungszeichen für Frau Trefny ein goldener Punkt in der Mitte ihrer Hochemaillerosen.

 

Frau Trefny arbeitete von 1970 bis 1974 bei Fa. Rimpler, Zwiesel, von 1975 bis 1976 bei Fa. Weidensteiner, Frauenau und ab 1977 hatte sie ihre eigene Werkstatt und war hauptsächtlich für Fa. Weinfurtner in Arnbruck tätig.

Bixl dieses Künstlers