Weishäupl Hans

* 1956
 
Glasmacher
 
Hans Weishäupl kam über den Glasmacher Emil Schmidt, * 1939, gen. "Hopper", in der Glashütte Spiegelau zum Büchslmachen, das er besonders in der Zeit von 1980 bis 1990 pflegte. Er war ein eifriger Schinder, fertigte Überfangbüchsl aber auch Freihandformen wie Wetzsteine, Stiefel und Hörner. Sein Markenzeichen waren starke Krägen. Nach Aussage des Glasschleifers Paul Sigl hat er seine Bixl nicht "umpickt", d.h. nicht umgeheftet von der Pfeife an das Hefteisen.

Bixl dieses Künstlers